Fragen und Antworten

Bitte wählen Sie eine Rubrik aus, zu der Sie die vorhandenen Fragen und Antworten anzeigen lassen möchten.


 


Kunsttherapie

Wenn Sie zusätzlich zum staatlich anerkannten Berufsabschluss eine kunsttherapeutische Methode derselben Fachrichtung registrieren möchten, müssen Sie sowohl das Registrierungsformular A für Methoden und Methodengruppen als auch das Registrierungsformular B für staatlich anerkannte Berufsabschlüsse ausfüllen.

Alle Informationen zum Ablauf des Registrierungsverfahrens finden Sie auf dieser Webseite unter dem Link «Sechs Schritte zum EMR-Qualitätslabel». An gleicher Stelle sind auch das «EMR-Reglement» und die «Registrierungsformulare» publiziert.

Vergessen Sie nicht, die vollständig ausgefüllten Registrierungsformulare zu unterschreiben und dem Gesuch Kopien der erforderlichen Unterlagen beizulegen.

Nein. Sie können sowohl die Methode als auch den staatlich anerkannten Berufsabschluss registrieren. Sie müssen jährlich nur 20 Stunden Fort- und Weiterbildung nachweisen und Sie bezahlen ausserdem nur für eine der beiden «Methoden» die Gebühr für die jährliche Fort- und Weiterbildungskontrolle.

Alle Informationen zum Ablauf des Registrierungsverfahrens Ihres staatlich anerkannten Berufsabschlusses finden Sie auf dieser Webseite unter dem Link «Sechs Schritte zum EMR-Qualitätslabel». An gleicher Stelle sind auch das «EMR-Reglement» und die «Registrierungsformulare» publiziert.

Vergessen Sie nicht, das vollständig ausgefüllte Registrierungsformular zu unterzeichnen und dem Gesuch Kopien der erforderlichen Unterlagen beizulegen.