Abrechnung und Tarif 590

Der Tarif 590 ist ein Tarifsystem für den Bereich der Erfahrungsmedizin. Entwickelt wurde der Tarif von der Arbeitsgruppe Komplementärmedizin.

Zur Arbeitsgruppe Komplementärmedizin gehören momentan die Versicherer Concordia, CSS, Groupe Mutuel, Helsana, ÖKK, Sanitas, Swica, Sympany und Visana sowie die Berufsorganisationen OdA Alternativmedizin, OdA KomplementärTherapie, OdA Artecura, OdA Medizinischer Masseure und Schweizerischer Verband der Osteopathen. Die Arbeitsgruppe Komplementärmedizin ist alleine verantwortlich für den Tarif 590, das EMR hat keinen Einfluss darauf.

Bei Abrechnungen zuhanden der oben genannten Versicherer ist der Tarif 590 seit 1. Januar 2018 verbindlich. Seit dem 1. April 2018 muss auch das Rechnungsformular zum Tarif 590 zwingend verwendet werden – d.h. entweder das PDF-Rechnungsformular oder eine entsprechende Software (siehe auch: Fragen und Antworten zum Tarif 590).

Den Tarif 590 bzw. dessen Tarifziffern können Sie auf der Website der SASIS AG herunterladen.

Bei fachlichen Fragen zum Tarif 590

Informationen der Berufsorganisationen, wie die Tarifziffern korrekt zur Abrechnung eingesetzt werden:

Auskünfte über den Einsatz der Tarifziffern und zu weiteren fachlichen Fragen zum Tarif 590 geben die Berufsorganisationen:

Rechnungsformular und hilfreiche Dokumente

Das Rechnungsformular im PDF-Format zum Tarif 590 finden Sie zum Herunterladen in Ihrem Nutzerkonto in myEMR, unter «Rechnungsformulare»: «Rechnungsformular Tarif 590» (siehe dazu auch Fragen und Antworten zum Tarif 590). Dort stehen Ihnen zudem hilfreiche Dokumente der Arbeitsgruppe Komplementärmedizin zur Verfügung wie Wegleitung, FAQ und Software-Anbieter-Liste.

Allgemeine Fragen zur Verwendung des Rechnungsformulars richten Sie bitte direkt an die Versicherer Helsana oder Swica (Kontaktdaten siehe unten). Bei Fragen zu spezifischen Leistungen oder Vergütungen kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Versicherer der Arbeitsgruppe Komplementärmedizin.

Software-Lösungen – Rabatt bei Ärztekasse

Es gibt mittlerweile viele Anbieter von Software-Lösungen zum Tarif 590. Sehen Sie dazu die Übersicht von Helsana der Software-Anbieter mit Tarif 590 und Branchen-/Standard-Formular. Von einigen Berufsorganisationen wird eine Vergleichsliste der Software-Lösungen angeboten, z.B. von der OdA KomplementärTherapie oder der OdA Alternativmedizin.

Das EMR konnte diesbezüglich eine Zusammenarbeit mit der Ärztekasse realisieren. Bei dieser profitieren Sie als EMR-Therapeutin oder -Therapeut von einem Rabatt auf Produkte zum Tarif 590. Alle Informationen und Links dazu finden Sie in myEMR unter «Angebote der Ärztekasse zum Tarif 590».

Rechnungsstellung ohne Tarif 590

Nach Informationen des EMR akzeptieren einige Versicherer, die nicht zu der Arbeitsgruppe Komplementärmedizin gehören, weiterhin individuelle Rechnungsformate. Für individuelle Rechnungen stellen wir Ihnen das Rechnungstool EMbill sowie ein Standard-Rechnungsformular im Excel-Format zur Verfügung – in Ihrem persönlichen Nutzerkonto in myEMR (unter «EMbill» sowie «Rechnungsformulare»).