Barbara Fuchs

Barbara Fuchs

Praxis für ganzheitliche Therapie

Worbstrasse 153, 3073 Gümligen
Telefon: 031 952 66 04
Kurzfristige Anfragen unbedingt telefonisch tätigen

Worbstrasse 153
3073 Gümligen

Telefon: 031 952 66 04
Kurzfristige Anfragen unbedingt telefonisch tätigen

Praxis für ganzheitliche Therapie

EMR zertifiziert Medgate Partner Network
EMR zertifiziert Medgate Partner Network
Therapie-Methoden mit EMR-Qualitätslabel
  • Naturheilkundliche Praktiken NHP (Naturheilpraktiker)
  • Akupunkt(ur)-Massage
  • Lymphdrainage, manuelle
  • Phytotherapie, westliche
  • Diätetik (NHP)
  • Ausleitende Verfahren (NHP)
  • Hydrotherapie (NHP)
  • Massagepraktiken (NHP)
Kosten

CHF 132.00 / Stunde

Rechnung / Bar

Leitbild

Ganzheitlich bedeutet, Sie als Mensch aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten, Sie als Einheit von Körper - Seele - Geist zu sehen.
Die Behandlung erfolgt auf der Basis von naturheilkundlicher und komplementärtherapeutischer Befundaufnahme / Diagnostik und schliesst die Zusammenarbeit mit behandelnder Ärzteschaft bei Bedarf mit ein.
In der Praxis für ganzheitliche Therapie gehört die Verbindung von energetischer Arbeit auf den Meridianen (Akupunktmassage-Therapie APM), manueller Therapie an Wirbelsäule und Gelenken, Phytotherapie, Ernährungsberatung, Dunkelfeldmikroskopie, Lymphdrainage und anderen naturheilkundlichen Anwendungen zum Standard.

Tätigkeitsbereich

Naturheilkunde:
Dunkelfeldmikroskopie
Irisdiagnostik
Phytotherapie / Spagyrik / Gemmotherapie
Isopathie
Orthomolekulare Therapie
Ernährungsberatung

KomplementärTherapie:
Akupunktmassage-Therapie APM
(Meridian-Therapie, Narben-Entstörung, Wirbelsäulen- und Gelenksbehandlung)

Lymphdrainage

Aktuelles

Ab Montag, 27. April 2020 darf ich meine Praxistätigkeit wieder aufnehmen.
Zum gemeinsamen Schutz vor der Ansteckung durch Corona-Viren in meiner Praxis gelten folgende Massnahmen gemäss Vorgaben vom BAG und OdA KT:
-Die zeitliche Staffelung der einzelnen Therapien ist so geplant, dass Sie in meiner Praxis keine anderen Patienten begegnen werden.
-Bitte desinfizieren Sie bereits im Eingangsbereich Ihre Hände.
-Während des gemeinsamen Aufenthaltes in der Praxis tragen alle Anwesenden bis auf weiteres eine Hygienemaske. Bringen Sie diese selbst mit oder ich kann gegen Verrechnung eine abgeben.
-Während des Einstiegsgespräches sitzen wir mit dem notwendigen Abstand zueinander.
-Sollten Sie Symptome wie Husten, Fieber, Atembeschwerden, Verlust von Geruchs- und Geschmacksempfinden aufweisen, melden Sie sich - auch kurzfristig - ab.
Besten Dank für Ihr Verständnis.